Ihr Holzboden für die Ewigkeit

Ein neues Raumgefühl durch natürliche Massivholzdielen

Entdecken Sie unsere Leidenschaft

Ästhetik, Eleganz und Qualität

Die passende Holzauswahl für Ihr Wohlbefinden

Schöne Ästhetik

Die unterschiedliche Vielfalt aus 15 heimischen Holzarten, in Kombination mit den vielen Verlegearten und -mustern, lassen keinen Wunsch offen. Für Kunden bedeutet dies Flexibilität und Qualität, individuelle Beratung und Made in Germany!

Schlichte Eleganz

Mit einem Massivholzboden holen Sie sich ein unverfälschtes und gesundes Stück Natur in Ihren Lebensraum. Die Natürlichkeit der massiven Holzdielen spiegeln den Charakter eines Baumes wider, wirken im Raum elegant und stilvoll, freundlich und warm. Sie sind einfach zeitlos schön.

Premium Qualität

Unsere hergestellten Eichendielenböden entstehen ohne Chemie aus Bäumen, die zwischen 100 bis 200 Jahre gewachsen sind. Die individuell verlegten Naturholzböden sind sogar ein vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) geprüftes und zugelassenes Bauprodukt, das nach der DIN Norm EN 14342 für Holzfußböden und Parkette extra zertifiziert ist.

Der Prozess

Vom Wald bis zu Ihnen

  • 01

    Das Ernten des Rundholzes im Wald

    Die Wälder für unsere Bäume befinden sich in Würzburg, Bamberg und Umgebung. So bieten wir exklusive Verarbeitung ausgesuchter Bäume aus heimischer Forstwirtschaft. Unsere Lieferanten sind ausnahmslos Forstbetriebe mit nachhaltiger Forstbewirtschaftung.

    Das Holz wird zur optimalen Mondphase geerntet, genauer gesagt kurz vor Neumond. Dabei werden die kalten Wintermonate während der Saft-Ruhephase von den Bäume genutzt. Deswegen wird zwischen Dezember und Februar gefällt.

    Steigerwald, Graf-von-Schönborn Rundholzernte Graf-von-Schönborn Eiche
  • 02

    Auswahl & Kontrolle des Rundholzes

    Alle Holzdielen entstehen in Einzelanfertigung, individuell und auftragsbezogen. Für uns bedeutet das, strenge Kontrolle aller vorgelagerten Prozesse, beginnend mit der Selektion eines jeden einzelnen Stammes.

    Rundholzübernahme 100 bis 200 Jahre alte Eichen
  • 03

    Sägewerk, Lagerung und Trocknung

    Nach dem Transport in das Sägewerk, werden die rohen Stämme zu Brett-Ware gesägt. Damit sich das Holz anschließend entspannen kann, werden die zersägten Stämme in gestapelter Form für durchschnittlich 1,5 Jahre im Freien getrocknet.

    Danach hat sich das Holz entspannt und muss nur noch geringfügig technisch nachgetrocknet werden. Diese optimale Feuchte garantiert, dass der Natur Holz Boden ruhig liegt und durch seine Eigenschaft des Feuchte-Ausgleichs für ein gesundes Raumklima sorgt.

    Gesägte Brettware: Rohmaterial Naturböden Schnittholzlagerung im Freien
  • 04

    Individualisierung

    Die Veredelung der Oberfläche mit Ölen und Wachsen verlangt nach wie vor viel Handarbeit. Wir leben den Begriff „Manufaktur“.

    Durch Veränderungen in Struktur und Farbtönung, kann so jeder Massivholzboden individuell an Ihre Wünsche oder Stile angepasst werden:

    Produktart / -sortiment

    Dielenböden oder Stabparkett / Fischgrätstäbe

    Haptik

    Geschliffen oder gebürstet + als Zusatz Hand gehobelt

    Maß / Größen

    Länge & Breite der Dielen können individuell festgelegt werden (Raumlange Dielen oder fallende Längen)

    Oberfläche

    Die Oberfläche wird in vielen einzelnen Ölschichten auf die Dielen aufgebracht. Wir können jede von Ihnen gewünschte Farbe für Sie herstellen

    Individualisierung durch Handarbeit Rohe Naturdiele nach dem Hobeln
  • 05

    Resultat

    Jeder massive Holzboden ist ein Unikat. Durch die individuelle Farbe des eingesetzten Öles bekommen alle Böden ihren persönlichen Charakter.

    Ihr individueller Holzfußboden

      Hat ein ansprechendes und personalisiertes Design

      Bringt gesundes Raumklima

      Hält für die Ewigkeit

    Nachdem die Massivholzdielen bei Ihnen verlegt sind, bekommen Sie von uns auch Pflegeprodukte und auf Wunsch eine regelmäßige Wartung Ihres Naturholzbodens.

    Zum Profil der Holzbodenmanufaktur auf parkett.de Die Holzbodenmanufaktur ist seit 2012 ein aktives Mitglied im Verband der deutschen Parketthersteller (VDP).

    Ein fertig verlegter Holzboden von der Holzbodenmanufaktur Messung der Feuchte im Holz

Sie haben noch offene Fragen oder würden sehr gerne mit uns arbeiten?

Dann nutzen Sie doch das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an: 08106 306 298 0

Kontakt

Stolze Holzboden Referenzen

Alle Projekte sind Einzelanfertigungen aus individuellen Massivholzdielen

Die Geschäftsführer Hans-Christian Lehle (re.) und Achim Köhler (li.)

Wir formen Holz.
Aus Leidenschaft.

Holz verbindet - und macht glücklich.

Zusammen über 50 Jahre Berufserfahrung und Leidenschaft, die Berge versetzen kann, sind eine Kombination, die hervorragende Produkte erschafft und Kunden jedes mal aufs Neue verblüfft.

Mit ihrem unglaublichen Wissen über Holz in der Natur und Holzverarbeitung sowie ihrer echten Liebe zu Material und Beruf, begeistern die Unternehmer Achim Köhler und Hans-Christian Lehle.

Holzdielen Ausstellung

Massivholzböden begeistern in alten und neuen Gebäuden

Besichtigen Sie unsere Holzböden

Neben den Werkstätten in Oberpframmern bei München, stehen Interessenten alle Holzarten und Beispiele auf Mustertafeln zur Besichtigung bereit. Die Ausstellung der Dielen bietet einen kompletten Blick auf das Sortiment an fertige Naturholzböden.

Holzbodenmanufaktur Showroom in Oberpframmern

Massivholzdielen Beispiele für Interessenten

Der Interessent sieht die komplette Produktpalette und erhält einen Eindruck, wie der Holz Boden später verlegt aussehen wird. Natürlich werden die Besucher vor Ort auch umfassend von uns beraten, wenn man bei der Auswahl des Dielenbodens unsicher ist.

Produktflyer Herunterladen (3 MB pdf)

Haben Sie Fragen oder würden Sie gerne mit uns arbeiten?

Kontaktieren Sie uns einfach im folgenden Formular oder rufen Sie uns
unter 08106 306 298 0 an. Sie können uns aber auch direkt eine Email an info@holzbodenmanufaktur.com senden.

Beratung bei der Farbauswahl des späteren Holzes