Skip to main content

Schlagwort: Bad

Villa bei Starnberg in Holzbauweise

Villa bei Starnberg in Holzbauweise

Auf einer Anhöhe außerhalb von Starnberg steht diese außergewöhnliche Villa in Holzbauweise. Das neu erstellte Objekt ist ein Passivhaus. Die massiven Holzdielenböden sind aus Eichen-Altholz hergestellt. Das Eichenholz war als Gebälk ca. 300 Jahre in einem landwirtschaftlichen Gebäude verbaut und begann demnach vor ca. 500 Jahren als Baum zu wachsen. Außergewöhnlich an dem Holz sind die fast schwarzen Einläufe an den Stellen, die von der Umgebungsluft berührt waren. Die Dielen sind in Breiten zwischen 18 und 22 Zentimeter Deckbreite hergestellt und bis zu 5,0 Meter lang. Der Dielenboden liegt auf Fußbodenheizung.

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_1

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_2

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_3

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_4

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_5

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_6

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_7

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_8

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_11

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_9

Weiterlesen

Wellnessbad in der Schweiz

Wellness­bad in der Schweiz

Dass Holz im Badezimmer kein Widerspruch ist, zeigen mittlerweile nicht nur viele private Objekte, sondern auch Hotels. Wellness im Bad und angenehm warme Holzböden sind für viele Kunden eine Selbstverständlichkeit.

Das hier abgebildete Badezimmer ist in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Architekten Peter Wagner vom Architekturbüro Lötscher in Meggen entstanden. Die Schreinerei von Rickenbach hat mit den von uns vorgefertigten Möbelelementen und Eichendielen die Ausführung vor Ort übernommen.

  • wellnessbad-schweiz_2

  • wellnessbad-schweiz_3

  • wellnessbad-schweiz_4

  • wellnessbad-schweiz_1

Weiterlesen