Schlagwort: Eiche

Villa bei Starnberg in Holzbauweise

Villa bei Starnberg in Holzbauweise

Auf einer Anhöhe außerhalb von Starnberg steht diese außergewöhnliche Villa in Holzbauweise. Das neu erstellte Objekt ist ein Passivhaus. Die massiven Holzdielenböden sind aus Eichen-Altholz hergestellt. Das Eichenholz war als Gebälk ca. 300 Jahre in einem landwirtschaftlichen Gebäude verbaut und begann demnach vor ca. 500 Jahren als Baum zu wachsen. Außergewöhnlich an dem Holz sind die fast schwarzen Einläufe an den Stellen, die von der Umgebungsluft berührt waren. Die Dielen sind in Breiten zwischen 18 und 22 Zentimeter Deckbreite hergestellt und bis zu 5,0 Meter lang. Der Dielenboden liegt auf Fußbodenheizung.

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_1

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_2

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_3

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_4

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_5

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_6

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_7

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_8

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_11

  • villa-bei-starnberg-in-holzbauweise_9

Weiterlesen

Dachgeschoss Galeriewohnung in München

Dach­geschoss Galerie­wohnung in München

Diese wunderschöne Dachgeschoss Galeriewohnung liegt im Zentrum Münchens.

Das alte bestehende Gebäude wurde aufwändig saniert und mit einer Tiefgarage und Aufzug versehen. Damit sind die Anforderungen erfüllt, die an derartige Stadtwohnungen gestellt werden.

Die Wohnung selbst wurde mit viel Liebe zum Detail geplant und eingerichtet. Die massiven Dielenböden aus dem Steigerwald wurden auf Kundenwunsch in einem warmen Rotton geölt. In Abstimmung mit dem Schreinermeister wurde auch die Treppe und Arbeitsplatten in der Küche im Farbton des Bodens hergestellt. Insgesamt liegen in dieser Wohnung ca. 180 m² Eichendielenböden. Die längsten Dielen sind 5 Meter lang. Die Breiten liegen zwischen 18 und 20 cm. Der Dielenboden liegt auf Fußbodenheizung.

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_1

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_3

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_4

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_5

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_6

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_7

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_8

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_9

  • dachgeschoss-galeriewohnung-in-munchen_2

Weiterlesen

Eichendielenboden in Empls Refugium bei Glonn

Eichen­dielen­boden in Empls Refugium bei Glonn

Der Kunde dieses Anwesens ist der Starfriseur Georg Empl aus Glonn.

Der Moosacher Architekt Hans Baumann fragte zu Beginn der Planungen seinen Bauherren, wo er sich denn am liebsten aufhalten würde. Die Antwort war: auf einem Kreuzfahrtschiff. Und so entstanden die ersten Entwürfe.

Das Gebäude nennt sich nun zwar Empls Refugium, doch die Nähe zu einem Schiff ist immer noch erkennbar. Im Innern des „Rumpfes“ befinden sich Räume, die der Friseur für ausgewählte Kunden nutzt. Um dafür zu sorgen, dass sich die Kunden wohl fühlen, wurde ein sandgrauer Eichendielenboden eingebaut.

  • eichendielenboden-in-empls-refugium-bei-glonn_1

  • eichendielenboden-in-empls-refugium-bei-glonn_2

  • eichendielenboden-in-empls-refugium-bei-glonn_5

  • eichendielenboden-in-empls-refugium-bei-glonn_3

  • eichendielenboden-in-empls-refugium-bei-glonn_4

Weiterlesen

In den Weinbergen über dem Genfer See

In den Weinbergen über dem Genfer See

Unser derzeit beliebtester Boden ist ein Eichendielenboden im Farbton taupe. Die angeräucherte Oberfläche behandelt in mehreren Durchgängen mit unterschiedlichen Ölen, ergibt diesen wunderbaren, warmen aber gleichzeitig neutralen Farbton.

Das traumhafte Anwesen am Ufer des Genfer Sees lässt keine Wünsche offen.

  • weinberge-genfer-see-2

  • weinberge-genfer-see-3

  • weinberge-genfer-see-4

  • weinberge-genfer-see-5

  • weinberge-genfer-see-6

  • weinberge-genfer-see-7

  • weinberge-genfer-see-1

Weiterlesen

Altbauvilla am Englischen Garten

Altbauvilla am Englischen Garten

Mit viel Feingefühl und Geschmack wurde diese Villa, Baujahr 1935, saniert und renoviert.

Der Architekt Georg Niggl hat sehr viel Wert darauf gelegt, dass nicht nur die Gebäudehülle, sondern auch die raumprägenden innenarchitektonischen Elemente den Stil und die Eleganz der damaligen Zeit widerspiegeln und erhalten bleiben. Zu diesen Elementen gehörten neben den Fenstern und Türen auch die massiven Parkettböden.

Ein Teil der vorhandenen Eichen Fischgrätböden konnten erhalten bleiben und ein Teil der Böden wurden nach altem Maßstab neu produziert. Um jedoch die alten, als auch die neuen Eichen Fischgrätböden farblich miteinander in Einklang zu bringen, wurden beide angeräuchert und danach mehrfach geölt. Das Ergebnis überzeugt und der wunderbare, warme Braunton des Fischgrätparketts schafft eine wohltuende, wunderbare Atmosphäre.

  • altbauvilla-englischer-garten-4

  • altbauvilla-englischer-garten-1

  • altbauvilla-englischer-garten-2

  • altbauvilla-englischer-garten-3

  • altbauvilla-englischer-garten-5

Weiterlesen

Modernes Wohnen in Grünwald

Modernes Wohnen in Grünwald

Mitten in Grünwald entstand auf einem parkähnlichen Gelände dieses Anwesen. Der offene, lichtdurchflutete Grundriss des Gebäudes, geplant von der Architektin Susanne Muhr, wirkt sehr einladend und gemütlich.

Dazu bietet er immer noch genügend Rückzugsbereiche, die nicht einsehbar sind.

Zum allgemeinen Wohlbefinden zählt bei den Planungen von Frau Muhr auch immer ein schöner Holzfußboden. Bei diesem Objekt wurde von uns ein Eichendielenboden gelegt, angeräuchert mit geölter Oberfläche.

  • gruenwald-1

  • gruenwald-2

  • gruenwald-5

  • gruenwald-7

  • gruenwald-8

  • -gruenwald-9

  • gruenwald-4

Weiterlesen

Wellnessbad in der Schweiz

Wellness­bad in der Schweiz

Dass Holz im Badezimmer kein Widerspruch ist, zeigen mittlerweile nicht nur viele private Objekte, sondern auch Hotels. Wellness im Bad und angenehm warme Holzböden sind für viele Kunden eine Selbstverständlichkeit.

Das hier abgebildete Badezimmer ist in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Architekten Peter Wagner vom Architekturbüro Lötscher in Meggen entstanden. Die Schreinerei von Rickenbach hat mit den von uns vorgefertigten Möbelelementen und Eichendielen die Ausführung vor Ort übernommen.

  • wellnessbad-schweiz_2

  • wellnessbad-schweiz_3

  • wellnessbad-schweiz_4

  • wellnessbad-schweiz_1

Weiterlesen

Renovierte Altstadt Wohnungen in Kufstein

Renovierte Altstadt Wohnungen in Kufstein

Der Münchener Architekt Stuart Stadler hat dieses historische Gebäude mitten in der Altstadt von Kufstein renoviert und saniert. Dabei sind wunderschöne, hochwertige Wohnungen entstanden.

Zur nachhaltigen und ökologischen Ausstattung der Wohnungen gehören massive Eichendielenböden der Holzbodenmanufaktur. Um bei einem Mieterwechsel nicht jedes Mal auch den Bodenbelag austauschen zu müssen, setzte der Architekt auf robuste Eichendielenböden.

Mehr und mehr hochwertige Mietwohnungen werden mittlerweile mit Massivholzböden aus der Holzbodenmanufaktur ausgestattet, weil das nicht nur optisch schöner ist, sondern sich auch wirtschaftlich auszahlt.

  • kufstein-1

  • kufstein-2

  • kufstein-3

  • kufstein-4

  • kufstein-6

  • kufstein-7

  • kufstein-5

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Über uns

Die Holzbodenmanufaktur produziert ihre Massivholz Dielen in eigenen Werkstätten bei München.
Für den schlichten Massivholzboden Luxus werden die massiven Holzdielen auftragsbezogen in hochwertiger Handarbeit frisch produziert.

Holzbodenmanufaktur

Wir lieben Holz.

© Holzbodenmanufaktur GmbH